30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

Pferdecoaching - Coaching mit Pferden

Pferdecoaching: Impuse für Verhalten

Pferdecoaching oder pferdegestütztes Coaching unterstützt Menschen dabei, Verhaltensmuster aufzudecken, zu hinterfragen und sich im Bereich der Soft Skills positiv weiterzuentwickeln. Führungskräfte, die ihre Führungskompetenzen stärken wollen, profitieren besonders durch die nachhaltige Wirkung des Pferdecoachings.

Lesen Sie: Pferdecoaching – Coaching mit Pferden

Management Incentive

Management Incentive

Die Fähigkeit des Unternehmens, Talente, Fachkräfte und Spitzenkräfte erfolgreich rekrutieren und binden zu können, erlangt angesichts des leergefegten Arbeitsmarktes eine zunehmend erfolgsentscheidende Bedeutung. Warum ein Outdoor Management Incentive als Maßnahme der Mitarbeiterbindung für diese Zielgruppe besonders geeignet ist, beschreibt der Outdoor-Pionier und Managementberater Gunther Wolf in seinem neuen Buch.

Lesen Sie: Management Incentive

Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Incentives: Ideen und Ziele

Von einem Incentive profitieren Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen. Ein begeisterndes Incentive, das auf die Zielsetzungen des Unternehmens und die Wünsche der Mitarbeiter zugeschnitten ist, ist Garant für Erfolge. Finden Sie hier Incentive-Ziele, Einsatzmöglichkeiten für Incentives und außergewöhnliche Incentive-Ideen.

Lesen Sie: Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Incentive für Mitarbeiter und Teams

Incentive für ein erfolgreiches Projektteam

Mit individuellen Incentives und Team-Incentives kann nicht nur eine Verbesserung der Zusammenarbeit erzielt werden. Incentives schaffen zudem unternehmensinterne, „echte“ soziale Netzwerke und spielen eine gewichtige Rolle als Leistungsanreiz. In einem Buchbeitrag haben wir die vielfältigen Funktionen von Incentives durchleuchtet und Hinweise für die Gestaltung zusammengestellt.

Lesen Sie: Incentive für Mitarbeiter und Teams

Outdoor Training als Incentive

Outdoor Training Mitarbeiter Incentive

Ein Outdoor Training als Incentive hat die Motivation Ihrer Mitarbeiter zum Ziel. Incentives sind ein Anreiz für Leistungen, eine Belohnung für ein erfolgreiches Jahr, ein Dank für ein exzellent abgeschlossenes Projekt – und eine Gelegenheit, um Ihre Spitzenkräfte auf kommende Aufgaben einzustimmen. Incentive kommt aus dem Lateinischen, „incendere“ steht für entfachen oder anzünden: Entzünden Sie jetzt das Feuer der Begeisterung bei Ihren Mitarbeitern!

Lesen Sie: Outdoor Training als Incentive

Outdoor Soft Skill Training: Soft Skills sind harte Erfolgsfaktoren

Outdoor Training Soft Skills

Outdoor SoftSkill Training ist auf die Entfaltung und Entwicklung außerfachlicher Kompetenzen der Teilnehmer zugeschnitten. Dabei können einzelne Kompetenzen, Fähigkeiten und Einstellungen im Fokus stehen, aber auch Bündel aus mehreren Kompetenzen. Für Unternehmen und Organisationen gehören Soft Skills zu den wichtigsten Differenzierungskriterien im Hinblick auf Berufs- und Karrierechancen. Dafür gibt es gute Gründe: Die Gesamt-Performance des Unternehmens hängt enorm von der Leistungsbereitschaft jedes Einzelnen, seiner zutreffenden Prioritätensetzung oder seiner Stressresistenz ab. Oder auch davon, wie effizient beispielsweise die internen Informations- und Kommunikationsprozesse laufen und wie es um die Bereitschaft der Mitarbeiter steht, Veränderungen zu vollziehen oder sogar selbst zu initiieren.

Lesen Sie: Outdoor Soft Skill Training: Soft Skills sind harte Erfolgsfaktoren

Outdoor Team Training: Teamentwicklung für Abteilungen, Teams oder Projektgruppen

Outdoor Teamtraining

Für einen Teambuilding Prozess ist Outdoor Training eine der wirkungsvollsten Lernmethoden. Outdoor Team Training unterstützt die Teamentwicklung bei Abteilungen, Teams oder Projektgruppen. Es geht im Outdoor Training häufig um die zentralen Themen von Kommunikation, Konflikt und Zusammenarbeit. Teams und Gruppen werden durch die Aktivitäten des Outdoor Team Trainings eng miteinander verbunden. Die Teilnehmer erkennen ihre Stärken und Schwächen bei teamorientierter Kooperation. Eigenes Verhalten, das zu Erfolg oder zu Misserfolg geführt hat, wird offen gelegt und kann selbstgesteuert kritisch reflektiert werden. Ansätze zur Veränderung werden erarbeitet und können im Outdoor Team Training mit der Natur als Coach risikolos ausprobiert werden. In Gruppenbesprechungen wird die Grundlage dafür gelegt, die frisch erworbenen oder weiterentwickelten Verhaltensweisen und Bewältigungsstrategien stabil zu internalisieren und in den Berufsalltag zu transferieren.

Lesen Sie: Outdoor Team Training: Teamentwicklung für Abteilungen, Teams oder Projektgruppen