30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

« Zur Artikelübersicht

Outdoor Training in Wikipedia

Outdoor Training Wikipedia

Outdoor Training im Wikipedia


Das ist ja ein schöne Überraschung: In Wikipedia findet sich nun ein Artikel über Outdoor Training. Den haben wir schon länger vermisst…

Und dann gibt es direkt noch einen zweiten Grund zur Freude: Auch unser 1. European Outdoor Training Center wird erwähnt.

Die Studierenden und die Diplomanden bei uns haben immer wieder darauf hingewiesen. Auch Oberoutdoorguru Gunther Wolf hat schon 2006, also vor über vier Jahren, diese Lücke entdeckt und prompt in der Xing-Gruppe Outdoor Training einen Aufruf verfasst: Wer hilft mit, bei Wikipedia einen Artikel über Outdoor Trainings zu verfassen?

Aber irgendwie hat´s dann von uns doch keiner gemacht. Nun haben die Wikipedia-Autoren selbst die Lücke geschlossen. Das ist auch gut so, denn das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Alles drin über Outdoor Trainings

Wirksamkeit, Anwendungsbereiche, Formen und Geschichte der Outdoor Trainings werden zutreffend, kurz und prägnant dargestellt. Die Wiki-Autoren wagen auch einen Blick in die Glaskugel der Zukunft von Outdoor Trainings. Damit verlassen sie einen Fußbreit den enzyklopädischen Rahmen:

Für die Zukunft ist zu erwarten, dass die demografische Entwicklung und der damit einhergehende Führungs- und Fachkräftemangel zu einer weiteren Schwerpunktsverschiebung in Richtung von Outdoor Incentives für Mitarbeiter zum Zwecke der Mitarbeiterbindung führt. Dabei dürften weder Seilgärten noch Survivals eine größere Rolle spielen. Vielmehr könnten sich Formen kürzerer Expeditionen entwickeln, die Aktivitäten wie Floßbau, Bogenschießen oder Geocaching integrieren.(Wikipedia, Outdoor Trainings: Neuere Entwicklung und Zukunftsaussichten)

Mal schauen, ob die Wiki-Autoren Recht behalten. Wir hätten nichts dagegen: Seit längerem arbeiten wir eng mit dem Kompetenz Center Mitarbeiterbindung zusammen. Gemeinsam haben wir das Konzept für Outdoor Incentives erarbeitet und mittlerweile vielfach umgesetzt. Outdoor Incentives haben die Bindung, Belohnung und Motivation der Mitarbeiter zum Ziel.

Und wir sind auch drin im Wiki

Schön, dass auch unser 1. European Outdoor Training Center bei Wikipedia erwähnt wird:

Das Konzept der Outdoor Trainings im Bereich der betrieblichen Führungskräfte- und Personalentwicklung wurde von dem Deutschen Gunther Wolf Anfang der 1980er Jahre in den USA entwickelt. In einem nur in den Vereinigten Staaten erschienenen Buch stellte er jedem herkömmlichen Training ein Outdoor Konzept als Pendant gegenüber. Der deutsche Ableger des von ihm zunächst in den Niederlanden und der Schweiz gegründete 1. European Outdoor Training Center mit Schwerpunkt auf Expeditionen und Outdoor Modulen existiert noch heute.

Outdoor Training Wikipedia

Wikipedia über uns (zum Vergrößern bitte anklicken)

Dankeschön! Nur eine kleine Berichtigung: Das erwähnte Buch von Gunther Wolf wurde zwar in den USA veröffentlicht, soweit alles richtig. Aber das diesem Buch zugrunde liegende Konzept der Outdoor Trainings im Bereich der Führungskräfte- und Personalentwicklung hat er in den Niederlanden und nicht in Amerika entwickelt.

Außerdem wären wir lieber unter „Zukunft“ zu finden gewesen als unter „Geschichte“. Aber das wird uns nicht davon abhalten, zukünftig weiter Geschichte zu schreiben!

Links:

Die Outdoor Trainer unterstützen Unternehmen mit hoch wirksamen handlungs- und erlebnisorientierten Outdoor Trainings, Outdoor Teamtrainings, Outdoor Incentives und Outdoor Events.